Direkt zum Inhalt
Erster Blockbuster unter Trans-Regie // © facebook.com/Lana-Wachowski
Rubrik

Erster Blockbuster unter Trans-Regie Matrix 4 kommt

co - 21.08.2019 - 14:44 Uhr

Lana Wachowski schrieb das Drehbuch der originalen Matrix-Trilogie zusammen mit ihrer Schwester Lilly Wachowski, mit der sie auch gemeinsam Regie führte. Jetzt kündigte Lana an, den vierten Teil der Blockbuster-Serie alleine zu stemmen – als Produzentin, Drehbuchautorin und Regisseurin. Damit wäre sie die erste Transgender-Person, unter deren Führung ein Blockbuster entstanden ist. Laut Variety sind auch die Hauptfiguren der Original-Filme wieder mit dabei: Keanu Reeves (Neo) und Carrie-Ann Moss (Trinity).

Viele der Themen, die Lana mit ihrer Schwester Lilly vor zwanzig Jahren erörterte, seien heute noch viel relevanter. Sie sei glücklich, diese Charaktere wieder in ihrem Leben begrüßen zu dürfen.
Seit der Matrix-Reihe gaben sich beide Schwestern als transsexuell zu erkennen. Bis Lilly sich während der ersten Staffel der Netflix-Serie „Sense8“ outete und davon zurückzog, führten die Wachowski-Geschwister immer gemeinsam Regie. Für die zweite Staffel und den nachfolgenden Film war Lana alleine verantwortlich.

Auch Interessant

Drama/Thriller

Motherless Brooklyn

Basierend auf dem gleichnamigen Roman hat Edward Norton in "Motherless Brooklyn" erneut Regie geführt und zugleich die Hauptrolle übernommen. Top!
Action/Komödie

Jumanji: The Next Level

Nach dem Überraschungserfolg von „Jumanji: Willkommen im Dschungel“ geht es nun weiter mit den schrägen Charakteren. Eine urkomische Fortsetzung.
Musikdokumentation

Aretha Franklin: Amazing Grace

Zwei Konzerte von Aretha Franklin in der Missionary Baptist Kirche in Los Angeles aus 1972, erblicken dank neuer Technik, dass Licht der Welt.
Animationsfilm

Die Eiskönigin 2

Die Schwestern Anna und Elsa genießen mittlerweile ihr ruhiges Leben in Arendelle. Bis Elsa eines Tages von einer inneren Unruhe ergriffen wird.
Horror/Komödie

Zombieland: Doppelt hält besser

Die Zweckgemeinschaft aus Wichita, Little Rock, Columbus und Tallahassee haben die Zombieapokalypse erst einmal überlebt. Betonung liegt auf ERSTMAL.
Fantasy

Maleficent: Mächte der Finsternis

Nach dem erfolgreichen ersten Maleficent-Film kommt nun die Fortsetzung in die Kinos. Angelina Jolie verkörpert erneut die böse Fee Maleficent.
Action/Comicverfilmung

Joker

Wie wurde der Joker zu der Person, die in Gotham City Angst und Schrecken verbreitet? Verfilmung mit Joaquin Phoenix als Joker in der Hauptrolle.
Drama/Biopic

Skin

"Skin" erzählt die wahre Geschichte des zeitweise meistgesuchten weißen Suprematisten der US-Geschichte. Jamie Bell brilliert erneut dieser Rolle.
Es Kapitel 2

Hass-Verbrechen auf der Leinwand

Kapitel zwei des Horror-Films „IT“ begann mit einem romantischen Date eines schwulen Pärchens. Doch was folgt, ist ein absoluter queerer Albtraum.