Direkt zum Inhalt
Darkroom // © missingFILMs
Rubrik

Darkroom Tödliche Tropfen

id - 29.01.2020 - 07:00 Uhr

(Drama) Lars ist mittlerweile 38, ein ehemaliger Krankenpfleger aus Saarbrücken und führt offenbar ein ganz normales Leben als schwuler Mann. Er hat einen Job als Referendar an einer Grundschule und lebt seit Jahren in einer glücklichen Beziehung mit seinem Freund Roland.  Eines Tages beschließen die zwei, nach Berlin zu ziehen. Alles scheint perfekt, doch da gibt es einen ziemlich düsteren Punkt im Leben von Lars. Er macht nämlich ziemlich wahllos im Berliner Nachtleben Jagd auf andere schwule Männer. Er betäubt sie mit Liquid Ecstasy und nimmt ihnen Kreditkarten und andere Wertgegenstände ab. Doch mittlerweile gab es drei Todesopfer und die Polizei rückt Lars immer dichter auf die Pelle und verhaftet ihn schließlich. Es kommt sogar der Verdacht auf, dass Lars auch schon seine Großmutter ermordet haben soll, um an das Erbe zu kommen.

Der deutsche Filmemacher Rosa von Praunheim hat sich mit seinem neuen Film an eine wahre Begebenheit gewagt. Im Jahr 2012 machte der Fall Schlagzeilen, was am Ende zu einer Verurteilung des Täters mit der Feststellung der besonderen Schwere der Taten zu lebenslanger Haft führte. Der Täter begann 2014 in der Haft Selbstmord. In den Hauptrollen sind neben Katy Karrenbauer („Hinter Gittern“) als Richterin u.a. Bozidar Kocevski und Heiner Bomhard zu sehen, welche bisher eher im Theater tätig waren. Dieser Film ist sicher mit einer von Rosa von Praunheims spannendsten Filmen. Und von der Aktualität her ist er im hier und jetzt hochaktuell, denn Liquid Ecstasy ist ein immer größer werdendes Problem – gerade in der schwulen Szene.

Im Kino ab 30. Januar

Auch Interessant

Fantasy/Horror

Gretel & Hänsel

Das Märchen von Hänsel & Gretel kennt sicher jeder. Nun wird die Geschichte neu erzählt - und zwar mit einer emanzipierten Gretel im Vordergrund.
Haie in der Popkultur

Monster oder Meereskreaturen?

Nur wenige Dinge sind in Filmen oder Spielen beängstigender, aufregender oder epischer als ein Hai -und die Popkultur ist voll von zahnigen Kreaturen
Biopic/Dokumentation

Jean Paul Gaultier: Freak and Chic.

Dieser Dokumentarfilm von Regisseur Yann L'Hénoret hat Gaultier über zwei Jahre lang begleitet und den Entstsehungsprozess des Musicals dokumentiert.
Alles, was wir bisher über Thor:

Love and Thunder wissen

Die Filmserie rund um den Blitz- und Donnergott geht in die nächste Runde. Der vierte Teil der Reihe wird Ende dieses Jahres gefilmt.
Abenteuer/Action

Disney: Mulan

Alle kennen den Animationsfilm „Mulan“ von 1998, doch diese Realverfilmung hat mit dem familenfreundlichen Film von damals nur die Geschichte gemein.
Action

The Gentlemen

Der Exil-Amerikaner Mickey Pearson hat sich über Jahre ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut. Seine Drogen finden in ganz
Birds of Prey

The Emancipation of Harley Quinn

Die ehemalige Psychiaterin Harley Quinn hat sich gerade frisch von ihrem Freund, dem Joker getrennt. Doch das Singledasein alleine ist ihr langweilig