Direkt zum Inhalt
Zsolt und Chris // © instagram.com/boys.on.holiday

LIEBE - PÄRCHEN JULI 2020 Zsolt und Chris


ja - 17.07.2020 - 15:19 Uhr

Unser Paar des Monats Juli sind Zsolt (30) und Chris (36) aus dem nahegelegenen Großbritannien.

Zsolt, ein gebürtiger Ungar, der 2015 nach London zog und Chris, welcher dort schon aufgewachsen ist, sind nun seit bereits fünf Jahren ein Paar. 

Kennengelernt haben sich die zwei jungen Männer über eine Dating-App. Da beide damals sehr beschäftigt waren, chatteten sie zunächst für ein paar Wochen. Chris machte zu diesem Zeitpunkt gerade seinen Abschluss als Grundschullehrer und Zsolt war erst frisch aus Ungarn nach England gezogen, weil er einen Job bei einer Plattenfirma bekommen hatte. Obwohl beide Anfang des Jahres 2015 keine feste Beziehung führen wollten, funkte es direkt beim ersten Date. „Wir liefen mehrere Kilometer durch die Stadt und hatten uns sehr viel zu erzählen. Nach einem langen Spaziergang und einem Drink wussten wir, dass wir uns unbedingt wiedersehen und näher kennenlernen wollen.“, erinnern sich die Zwei. Liebe und Beziehungen lassen sich trotz turbulenter Lebensumstände schließlich nicht planen und so dauerte es nicht mehr lange, bis aus ihnen ein Paar wurde.

Zsolt und Chris // © instagram.com/boys.on.holiday

Schon nach kurzer Zeit stellten sie sich gegenseitig ihren Familien vor, welche sich sehr freuten und glücklicherweise beiderseits nie ein Problem mit der Beziehung hatten. Zu Familienfeiern kommen die zwei mittlerweile im Doppelpack und besuchen beide Elternpaare regelmäßig zusammen. Zsolts Eltern fliegen außerdem öfter aus Ungarn nach London, um das Paar zu besuchen.

Im Unterschied zu einigen Geschichten von Paaren der Community, die man eventuell schon gehört hat, war das Verhältnis zur Familie bei Zsolt, als auch bei Chris tatsächlich sehr entspannt im Hinblick auf ihre Sexualität. Zsolt erzählt uns: „Ich hatte mein Coming-Out mit rund 20 Jahren, als ich meine erste Beziehung mit einem Mann führte. Meine Eltern beteuerten sofort, mich stets unterstützen zu wollen.“ Auch Chris wurde sehr warm von seinen Eltern empfangen, nachdem er ihnen einen „Coming-Out-Brief“ geschrieben hatte.

Zsolt und Chris // © instagram.com/boys.on.holiday

In ihrer freien Zeit verreisen die beiden Verliebten sehr gerne zusammen und dokumentieren alle Abenteuer auf ihrer Website www.boysonholiday.co.uk sowie auf Instagram @boys.on.holiday und @boys.on.foodie.holiday Zumindest dann, wenn es keine globale Pandemie gibt, die sie von gemeinsamen Urlauben abhalten kann.

Auch Interessant

Sängerin Fletcher

Fletcher im SCHWULISSIMO-Interview

Konkret, tief berührend und fast schon unverschämt ehrlich: So hautnah zeigt sich Newcomer-Sängerin Fletcher. Im Interview mit der Newcomerin.
Im Interview

Till Quitmann

Till Quitmann, Journalist, Moderator und Fernsehautor sitzt wöchentlich in seiner Interviewreihe „Klappstuhl“ - zuerst im WDR, heute auf RTL.
Leserumfrage

Wenn du noch einmal Kind wärst?

Ich würde nichts in diesem Leben ändern wollen. Es war eine sehr lehrreiche, prägende Zeit gewesen. Ich wusste immer, was ich wollte.
Im Interview

Mathias Richling

Mathias Richling ist Kabarettist, Parodist, Autor und Schauspieler. Neben seinen Life-Auftritten ist er mit seiner Show einem breiten Publikum bekannt
Pflegedienstleiter erzählt

Ich hatte Corona

„Die ersten Tage gab es bei mir kaum einen Unterschied zur Grippe, die ich vor ein paar Jahren mal hatte.“
LIEBE - PÄRCHEN Juni 2020

Dustin und Burton

Unser Paar des Monats Juni lebt auf der anderen Seite des atlantischen Ozeans. Dustin (40) und Burton (39) wuchsen beide im Staat North Carolina auf.
Im Interview

Nina Vorbrodt

Nina Vorbrodt ist Schauspielerin und begann ihre Karriere mit 16 Jahren in der „Lindenstraße“. Nach drei Jahren erreichte sie ihren Durchbruch.
Global Pride 2020

Christopher Street Day - online

Der ‚Global Pride‘, macht es möglich 2020 zusammen zu feiern und die Stimme zu erheben. SCHWULISSIMO spricht mit European Pride Organizers Association
Young & Successful

Daniel Ludi

Kennt ihr Daniel Ludi? Nein?! Na, ein Glück sind wir da, um euch von diesem 23-jährigen Wunderknaben zu erzählen und diese Wissenslücke zu schließen.