Direkt zum Inhalt
© Archiv
Rubrik

Leo Spauls Heavens Deep Blue Sky

ds - 29.06.2018 - 07:00 Uhr

Aus Schweden sind wir ja zumeist glasklare Mainstream-Popmelodien gewohnt. Dass es auch anders geht, beweist jetzt Leo Spauls. Seine neue EP „Heavens Deep Blue Sky“ vereint sieben neue Songs, die untereinander so unterschiedlich sind, das sie zunächst keine Gemeinsamkeiten zu haben scheinen. Doch gerade die Verkettung so gegensätzlicher Instrumente lenken das Ohr auf die Geschichten dahinter, die von der Auseinandersetzung mit der eigenen Vergangenheit und Lebensgeschichte erzählen. Inspiriert von Perfume Genius und Arcade Fire präsentiert sich Spauls als spannender neuer Künstler.

Auch Interessant

Die Hotten3

Über die Ungenauigkeit von Armor

Die Norwegerin besingt ihre Freundin Hannah, mit der sie viel mehr als nur befreundet sein möchte. Sie möchte sie Küssen bis ihr der Atem stockt.
Neues Album

Orange Blue – White/Weiss

Ein halbes Jahrzehnt Arbeit fließt in das Komponieren und in die Produktion des neuen Studioalbums von Orange Blue. Doch das Warten hat sich gelohnt
Pop-Star Osvaldo Supino

Deutscher Song aus italienischer Feder

Der italienische Pop-Star Osvaldo Supino berichtet, dass er an etwas ganz Besonderem arbeiten würde: Eine deutschsprachige Single. Release 2020.
Neue Cover Version

Adam Lambert besCHERt uns „Believe“

Adam Lambert covert den Song „Believe“ von Cher, welches zu einem ihrer größten Hits zählt. Jetzt ist die Neuinterpretation überall verfügbar.
"Put it On (come On)"

Aufpolierung am Welt-AIDS Tag

Zur Feier des baldigen 25-jährigen Jubiläums seiner Top-Hits und passend zum Welt-AIDS Tag wurde der Song "Put it On (Come On)" neu aufgenommen.
Justin Bieber

Neue LP kommt Ende 2019!

Justin Bieber hat bestätigt, dass sein neues Album noch Ende des Jahres auf den Markt kommt. Der Hitmacher wandte sich via Social Media an die Fans
Rammstein Frontmann Lindemann

Song aus Soloalbum veröffentlicht

Till Lindemann hat die erste Single seines im November kommenden Soloalbums rausgehauen und sorgt damit weltweit im Netz für breite Begeisterung.
Lana Del Rey

Norman Fucking Rockwell!

Lana Del Rey ist mit ihrem neuen Album „Norman Fucking Rockwell!“ zurück. Der Titel klingt nach schmutzigem Rock, doch Lanas Album ist anders.