Direkt zum Inhalt
Halb Mensch, halb Eidechse! // © Kevin Berne

Hamburg Halb Mensch, halb Eidechse!

ms - 01.04.2024 - 15:00 Uhr

Mythos, Abenteuer und Selbstfindung: das ist es, was das neue Musical LIZARD BOY gekonnt miteinander verbindet. Das Stück spielt im Herzen von Seattle und erzählt die fesselnde Geschichte von Trevor, einem jungen Mann mit einem Geheimnis: Er ist zum Teil Eidechse. Doch in einer Welt, in der Echsenmenschen nicht akzeptiert werden, ist es schwierig, offen zu leben. Mit einer mitreißenden Musik, die Indie-Rock, Pop und gefühlvolle Melodien verbindet, ist LIZARD BOY ein unvergessliches Musical-Erlebnis, das auf der Hamburger Bühne seine Europapremiere feiert! Das Buch und die Musik stammen von dem preisgekrönten Autor Justin Huertas. Das sollte man nicht verpassen! 

22. April bis 22. Juni – 19:30 Uhr

The English Theatre – Hamburg

Auch Interessant

Berlin

Zeitreise und Ostalgie pur!

Lust auf ein bisschen „Ostalgie“? Dann seid ihr bei der Kultmesse OSTPRO goldrichtig, die größte Verkaufsveranstaltung für Ost-Produkte aller Art.
Köln

Ein besonderes Friedenskonzert

Zu einem besonderen Friedenskonzert lädt die Stadt Köln ein, das musikalische Programm umfasst dabei jüdische, israelische und arabische Kompositionen
Frankfurt am Main

Vicky Leandros´ Abschiedstournee

Ein letztes Mal die große Bühne: Vicky Leandros lädt ein zur großen Abschiedstournee „Ich liebe das Leben!“ Seit einem halben Jahrhundert...
Leipzig

Queer Music Festival

Das „Queer Music Festival“ richtet das Scheinwerferlicht explizit auf queere Musik und Künstler, die sich als schwul, lesbisch, bisexuell...
Mainz

Viel Spaß beim Rheinfrühling

Zwischen Kaisertor und Kurfürstenbrunnen direkt am Adenauer-Ufer wartet der Rheinfrühling wieder auf uns! Neben zahlreichen Köstlichkeiten...
München

Lustvoller Reigen am Gärtnerplatz

„Dreimal lächelt die Sommernacht: einmal für die Jungen, die noch gar nichts wissen, ein zweites Mal für die Narren, die zu wenig wissen...