Direkt zum Inhalt
Phillip Schofield // © instagram.com/schofe
Rubrik

„Wir werden Familie bleiben“ Phillip Schofield über seine Frau und sein Coming-out

co - 10.02.2020 - 11:49 Uhr

Am Freitag gab TV-Moderator Phillip Schofield („This Morning“) sein erstes Interview seit er sich als schwul outete. Gegenüber The Sun gab der 57-Jährige Brite zu, es bereits geahnt zu haben, als er vor 27 Jahren seine Frau heiratete. Jedoch habe Schofield seine Gefühle unterdrückt: „Ich sage nicht, dass ich es nicht gewusst habe. Was immer da war, ich dachte: Okay, was auch immer das ist, halt dich zurück, weil ich glücklich bin.“

Am Anfang sei er verwirrt gewesen und dachte noch, bisexuell zu sein. Doch mit der Zeit realisierte er die Wahrheit und begann, sich damit anzufreunden. „Ich merkte, dass ich ehrlich zu mir sein musste“, erklärte Schofield. Seine „beeindruckende“ Frau Stephanie unterstütze ihn und sei seine engste Freundin: „Ich habe keine Geheimnisse vor Steph. […] Sie weiß es seit einer Weile.“ Doch dass sie so eine tolle Frau sei, mache es auch schwer mit dem wissen „dass man die perfekte Person verletzt“. Doch Schofield liebe Stephanie noch immer, vielleicht sogar mehr als zuvor.

Auch Interessant

Ergreifende Performance

Cheerleader bei „American Idol“

Kyle Tanguay tanzt seit September als erster Mann für die Philadelphia Eagles. Jetzt sang er mit Unterstützung seines Teams bei „American Idol“ vor.
„Onward: Keine halben Sachen“

Lesbischer Charakter bei Pixar-Film

Im Fantasy-Animationsfilm „Onward: Keine halben Sachen“ treffen die Protagonisten unter anderem auf die lesbische Zyklopen-Polizistin Specter.
Beiläufiges Coming-out

Schwimmer Thormeyer ist schwul

„Ich bin keine dramatische Person, also wollte ich bei meinem Coming-out keine große Szene veranstalten“, so der Profi-Schwimmer Markus Thormeyer.
„Take Me Out“ for Gays

Neue schwule Kuppel-Show bei RTL

RTL schickt mit „Take Me Out“ for Gays eine neue schwule Kuppel-Show ins Rennen. Bereits dieses Wochenende beginnt die Suche nach Teilnehmern.
Gesangstalent in der U-Bahn

Britin bezaubert mit „Shallow“

Eine britische Sängerin ging viral, nachdem der Vlogger Kevin Freshwater sie in der U-Bahn dazu aufforderte, Lady Gagas „Shallow“ zu singen.
Emotionales Twitter-Video

Gender-Euphorie nach Brust-OP

Der australische Trans-Mann Sol teilte einen unglaublichen emotionalen Moment auf Twitter: Nach der OP sah er seine neue, flache Brust zum ersten Mal.
Gegen Homophobie in Indien

Bollywoods erste schwule Rom-Com

„Shubh Mangal Zyada Saavdhan“ ist Bollywoods erster Film mit schwulem Hauptcharakter. Er soll dabei helfen, die Vorurteile gegen LGBTI* abzubauen.
„See You Soon“

Romantischer Kurzfilm

Der queere Kurzfilm „See You Soon“ von Tyler Rabinowitz zeigt, wie zwei Schwule durch eine Dating-App trotz einer großen Entfernung zueinander finden.