Direkt zum Inhalt
Hilary Clinton bei The View über ihren merkwürdigen Vergleich
Rubrik

Hillary Clinton Über mutige persönliche Entscheidungen

co - 04.10.2019 - 16:00 Uhr

Hillary und Chelsea Clinton sprachen in „The View“ über ihr gemeinsames Werk „The Book of Gutsy Women“. Dabei erinnerte Moderatorin Sunny Hostin an Hillarys eigene mutigste Entscheidung: an Bills Seite zu bleiben, nachdem sie von dessen außerehelichen Eskapaden erfuhr.

Hillary habe schon so einige Freundinnen mit untreuen Ehemännern beraten und ihnen bei der Entscheidung zwischen Trennung und Paartherapie geholfen. Doch eine Freundin hatte ein ganz anderes Problem: Sie rief an, weil ihr kleines Mädchen ein Junge sein wollte und sie nicht weiter wusste. Nach ausgiebiger Recherche habe man die Freundin schließlich beraten können. Und dass sie die Entscheidung ihres Kindes schließlich akzeptierte, obwohl sie diese nicht nachvollziehen konnte, das sei wirklich mutig von ihr gewesen.

Sowohl Hillarys Entscheidung als auch die der Mutter haben eines gemeinsam: Sie beide stehen vollkommen hinter ihrer Familie. Und das – wie Clinton zu sagen scheint – sei die mutigste Entscheidung von allen.

Auch Interessant

„See You Soon“

Romantischer Kurzfilm

Der queere Kurzfilm „See You Soon“ von Tyler Rabinowitz zeigt, wie zwei Schwule durch eine Dating-App trotz einer großen Entfernung zueinander finden.
Lähmender Perfektionismus

YouTuber Niki Albon outet sich

„Ich habe immer auf den perfekten Augenblick gewartet“, so Niki Albon. Das habe ihn so gelähmt, dass er sein wahres Ich lange für sich behielt.
„Feel Good“ auf Netflix

Eine dunkle lesbische Comedy-Serie

Mit „Feel Good“ startet im März eine neue queere Dramedy auf Netflix. Erdacht und geschrieben wurde die semi-biografische Serie von Mae Martin.
„Jetzt bin ich wohl geoutet“

Rosario Dawson ist queer

Trotz vielfacher Behauptungen habe sich die Schauspielerin nie geoutet. Obwohl es ja nicht falsch sei – also sei es damit wohl jetzt offiziell.
Hommage an einen Hetero

Ein Liebesbief an den besten Freund

Der schwule Adrian Alvarez zollte Tribut an seinen besten Freund. Dieser ist hetero, wird aufgrund ihrer engen Beziehung jedoch oft missverstanden.
Inklusive Comic-Helden

Marvels erstes schwules Paar

In „The Eternals“ soll endlich der erste schwule Superheld des Marvel-Universums auftreten – und zwar zusammen mit seinem Ehemann und ihrem Kind.
Frühzeitiges Konzert-Ende

Elton John sang trotz Krankheit

Unter Tränen brach Elton John sein Konzert im, neuseeländischen Auckland wegen einer angehenden Lungenentzündung nach 90 Minuten frühzeitig ab.
„To Die For“

Sam Smiths neue Projekte

Heute (14. Februar) kam Sam Smiths neue Single „To Die For“ auf den Markt. Gleichzeitig startete der Vorverkauf für das gleichnamige Album.
Queeres Spider-Verse

Sony will bisexuellen Spiderman

Sony soll angeblich daran interessiert sein, einen bisexuellen Spiderman auf die Leinwand zu bringen – und dabei alle drei Darsteller zu vereinen.