Direkt zum Inhalt
Der schwule Baseball-Spieler Matt Barker über sein Leben
Rubrik

Eine beschwerliche Reise Der schwule Baseball-Spieler Matt Barker über sein Leben

co - 30.07.2020 - 13:00 Uhr

Beinahe hätte Matt Barker erreicht, wovon viele Highschool-Baseballer träumen: eine Chance dazu, in der Major League zu spielen. Doch dann verletzte er sich an der Schulter. Am Midland College in Texas geriet er mit dem Trainer aneinander. Am College in Colorado feierte er später Party um Party und wurde alkoholabhängig. Schließlich gab er den Sport auf und arbeitete mit seinem Vater als Teppichverleger.

Barker vermutete immer, dass er schwul war. Doch er redete nie darüber, vermied sogar jeden Gedanken daran. Im Podcast „Level Playing Field“ sprach er über seine beschwerliche Reise hin zur Selbst-Akzeptanz. „Im Grunde verlor ich meine 20er Jahre an den Selbsthass“, so Barker gegenüber Purple Row. Erst nach 15 Jahren gelang ihm der Ausstieg aus der Sucht. Schließlich schaffte er es auch, sich seiner Familie gegenüber zu outen, die unglaublich herzlich reagierte. Heute spielt der 35-Jährige für die Denver Browns in der National Adult Baseball League.

Auch Interessant

Gefährliche Falsch-Infos

Madonna teilt Verschwörungstheorien

Pop-Ikone Madonna teilte ein Corona-Verschwörungsvideo mit ihren 15 Millionen Instagram-Follower, das auch schon Donald Trump und sein Sohn teilten.
Emmy-Nomierungen 2020

Einige überraschende Wendungen

Seit Dienstag sind die Nominierungen für die diesjährigen Emmy-Awards bekannt. Die Preisverleihung findet am 20. September virtuell statt.
Problematische Nebenhandlung

Wokeness in „The Kissing Booth 2“

In „The Kissing Booth 2“ hat der schwule Ollie sein Coming-out. Doch seine recht unausgegorene Geschichte hat nur wenig mit der Haupthandlung zu tun.
Ein Champion outet sich

Turner Luke Strong ist bisexuell

Der Brite Luke Strong erreichte schon fünf Mal den Landes-Titel beim Trampolin-Turnen. Jetzt outete er sich erstmals offen als bisexuell.
Undercover Gay

Upgrades für die „Bachelorette“?

Ein TikTok-Nutzer schlug vor, einen schwulen Spion bei „Die Bachelorette“ einzuschleusen, der die Suchende vor Männern mit unlauteren Absichten warnt.
LGBTI*-Superheldinnen

Liebesgeschichte in „New Mutants“

In „The New Mutants“ soll die Liebesgeschichte zwischen den beiden Superheldinnen Rahne Sinclair und Danielle Moonstar im Mittelpunkt stehen.
Safer Sex während Corona

Glory Holes ausdrücklich empfohlen

Das Zentrum für Seuchenkontrolle in der kanadischen Provinz British Columbia zählt Glory Holes zu den Schutzmaßnahmen beim Sex während der Pandemie.
Ein-Mann-Musikshows

Tänzer unterhält seine Nachbarn

Jeden Tag zaubert Austyn Farrell mit seinen aufwändigen Straßen-Performances ein Lächeln auf die Gesichter seiner Nachbarn und seiner Instagram-Fans.
„Die Schule soll sicher sein“

Trans-Mann wird Lehrer des Jahres

„Mein Ziel ist es, immer dafür zu sorgen, dass sich die Schülerinnen und Schüler […] an der Schule sicher fühlen“, so Englisch-Lehrer Owen Bondono.