Direkt zum Inhalt
Sportler Rob Kearney // © instagram.com/worlds_strongest_gay
Rubrik

Das Rezept zum Glücklichsein Schwuler Muskelmann Rob Kearney spricht über sein Coming-out

co - 03.12.2019 - 13:30 Uhr

In einer Rede zu Schülern an der Frontier Regional School in Massachusetts sprach der Sportler Rob Kearney über sein Coming-out. Die größte Erkenntnis, welche die Schüler verinnerlichen sollten, sei laut Kearney: „Sobald du keine Angst hast, wirklich du selbst zu sein, erfährst du, was echtes Glück ist.“

Kearneys eigener glücklichster Moment sei gewesen, als er die wahre Liebe fand. Das geschah jedoch erst, nachdem er endlich alle Fassaden durchbrechen konnte – nachdem er sich so akzeptieren konnte, wie er wirklich sei.

Sei Coming-out habe der Muskelmann laut der Daily Hampshire Gazette mit 22 Jahren gehabt. Davor habe er als „Heterosexueller“ gelebt. Wobei seine damaligen Beziehungen rückblickend betrachtet eigentlich nur gute Freunde waren. Jeden Tag habe Kearney vorgeben müssen, heterosexuell zu sein – ein ermüdendes Unterfangen.

Kerneys Coming-out wurde großteils positiv aufgenommen. Im vergangenen März heiratete der Sportler laut PinkNews seinen langjährigen Freund Joey Aleixo. Arnold Schwarzenegger gehörte zu den Hochzeitsgästen.

Auch Interessant

Unaufhaltsamer Kinderwunsch

Amy Hart will unbedingt Mutter sein

Amy Hart von „Love Island“ will einige Eizellen einfrieren lassen, damit sie im Zweifelsfall ein Kind mit einem ihrer schwulen Freunde bekommen kann.
Israelische Hochzeitsfeier

Gesetzeslücke erlaubt Homo-Ehe

Dank einer Gesetzeslücke können Homosexuelle in Israel offiziell als Ehepaar leben. Heiraten müssen sie dazu allerdings zuerst im Ausland.
Youtuber Miguel Pablo

Überraschendes Outing

Der YouTuber hatte es in letzter Zeit nicht leicht. Nach einem psychischen Zusammenbruch musste er vor einem Jahr in eine Klinik eingeliefert werden.
„Ich bin nicht alleine“

Hockey-Manager über sein Coming-out

Gavin Parker managt das Eishockey-Team seiner Universität. Als er sich den Sportlern gegenüber endlich outen wollte, wussten sie schon lange Bescheid.
Geteilte Mutterschaft

Lesben teilen sich Schwangerschaft

Ein lesbisches Paar aus England trug gemeinsam ein Kind aus. Die beiden sind dankbar für die Erfahrung, die sie einander und ihrem Kind näher brachte.
Vielfalt zum Weihnachtsfest

Hallmark offen für LGBTI*-Filme

Der amerikanische Hallmark Channel ist "offen" für festliche LGBTI*-Filme. Der Kabelsender wurde zuvor für seine mangelnde Diversität kritisiert.
Prince Charming Folge 6

Gekotzt, Gekackt, Verarscht

Folge sechs und die damit eckligste. Nicht nur aufgrund der Scheiße und Kotze, sondern auch bezogen auf die Zwischenmenschlichkeit und den Schnitt.
Politikerin zeigt Empathie

Elizabeth Warren wird emotional

Eine junge LGBTI*-Person stellte Elizabeth Warren eine intime Frage. Ihre Antwort: „Manchmal musst du einfach tun, was sich richtig anfühlt.“
Flaschen-Design beanstandet

Evian reagiert auf homophobes Video

Ein französischer Twitter-Nutzer bezeichnete eine Evian-Wasserflasche als „schwule Propaganda“. Jetzt kommentierte die Firma selbst das virale Video.