Direkt zum Inhalt
Die Wurzeln des Glücks // © studiocanal
Rubrik

Tragikomödie Die Wurzeln des Glücks

id - 06.09.2019 - 15:00 Uhr

Der New Yorker Arzt Harry Rosenmerck war schon immer ziemlich eigenwillig. Im gereiften Alter stellt er das ohnehin schon ziemlich verkorkste Gefühlsleben seiner Familie noch einmal so richtig auf den Kopf: Er lässt sein bisheriges Leben hinter sich, um Schweine im Heiligen Land Israel zu züchten. Das bringt die bisherige religiöse Harmonie seiner neuen Gemeinde und den örtlichen Rabbi Moshe ziemlich in Unruhe. Ausgerechnet Schweine auf geweihtem Boden! Derweil versucht Harrys Exfrau Monica in New York die Kontakte zu Tochter Annabelle und Sohn David aufrecht zu halten - trotz ihrer schweren Erkrankung. Doch dieses ist keineswegs eine leichte Aufgabe und es wird immer offensichtlicher: Die Rosenmercks müssen sich endlich einmal aussprechen.

Basierend auf dem Roman „Schweine züchten in Nazareth“ der französischen Autorin Amanda Sthers gibt es nun die Verfilmung im Kino. Für ihre dritte Regiearbeit vereint die erfolgreiche Schriftstellerin ein Star-Ensemble: Allen voran die Oscar-nominierte Leinwandlegende James Caan „Misery“), Rosanna Arquette („The L-Word“) sowie Tom Hollander („Bohemian Rhapsody“) und Jonathan Rhys Meyers („The Tudors“). Ein wirklich spannendes Familienporträt, welches irgendwie schräg, amüsant und traurig zugleich daherkommt. Ein sehenswerter Film einmal abseits des üblichen Blockbuster- & Popcornkinos.

im Kino ab 05. September

Auch Interessant

Es Kapitel 2

Hass-Verbrechen auf der Leinwand

Kapitel zwei des Horror-Films „IT“ begann mit einem romantischen Date eines schwulen Pärchens. Doch was folgt, ist ein absoluter queerer Albtraum.
Science-Fiction

Ad Astra – Zu den Sternen

Der damalige Plan war es, der Spur außerirdischen Lebens auf dem weit entfernten Eisriesen nachzugehen. Doch irgendwann brach der Funkkontakt ab.
Historienfilm

Downtown Abbey

Im Dezember 2015 mussten die Fans der Serie „Downtown Abbey“ nach sechs Staffeln Abschied von ihren geliebten und gehassten Figuren nehmen.
Coming-out Kurzfilm

60 Sekunden True to you

Es gibt da etwas, was ich dir sagen will". So beginnen die meisten Coming-outs. Auch "TRUE TO YOU", ein Kurzfilm von Jacob Charton., beginnt so.
Horror

ES – Kapitel 2

Die Jugendlichen aus dem selbsternannten „Club der Verlierer“ haben geglaubt, dass sie den Horrorclown vernichtet haben, doch dieses war ein Irrtum.
Erster Blockbuster unter Trans-Regie

Matrix 4 kommt

Lana Wachowski schrieb das Drehbuch der originalen Matrix-Trilogie zusammen mit ihrer Schwester Lilly Wachowski, mit der sie auch gemeinsam Regie führte
Komödie

Good Boys

Weil sich neuerdings das Gerücht verbreitet, Max hätte die Rekordzahl von vier Schluck Bier getrunken, wird er von den coolen Kids zu einer Party eingeladen
Drama/Komödie

Once Upon A Time In… Hollywood

Man schreibt das Jahr 1969: Die Zeit der Western in Hollywood ist endgültig vorbei. Der Western-Serienheld Rick Dalton kommt dabei unter die Räder.
Animationsfilm

A Toy Story

Mittlerweile ist Andy aus dem Alter raus, in dem er noch mit seinen Spielzeugen spielt. Also hat er den Cowboy Woody an seine kleine Freundin Bonnie weitergereicht