Direkt zum Inhalt
Rubrik

Coming-out Kurzfilm 60 Sekunden True to you

pm - 09.09.2019 - 09:32 Uhr

"Es gibt da etwas, was ich dir sagen will", beginnen die meisten Coming-outs - so auch im Film TRUE TO YOU von Jacob Charton. Er erzählt  die Geschichte eines Jugendlichen, der nach einem inneren Kampf mit sich, den eigenen Unsicherheiten und seiner Religion zur ultimativen Akzeptanz seiner selbst findet. queerblick zeigt den Film ab sofort auf YouTube.

"Ich habe mich mit diesem Film bei meiner Familie und Freunden geoutet. Er ist mir sehr wichtig. Ich hoffe das alle im Coming-out wissen, dass sie nicht allein sind - egal woher sie kommen. Bleibt stark, denn es wird wirklich besser!", sagt Charton über die Bedeutung seines Films. Der 23-Jährige Filmemacher mit mexikanisch-jüdischen Wurzeln zeigt, welchen Kampf viele Jugendliche mit Migrationshintergrund gehen müssen, um zu sich selbst stehen zu können. Sie haben nicht nur mit dem eigenen Rollenbild vom Mannsein zu kämpfen, sondern erleben darüberhinaus, dass ihre Gefühle nicht mir Religion oder Kultur vereinbar sind - so zumindest der vermeintliche Eindruck. Denn TRUE TO YOU zeigt, dass es keine  Entscheidung zwischen der eigenen Identität und allen anderen Identitäten geben muss. Sie gehören alle zu einem. 

Dass der Film nur 60 Sekunden dauert, tut dieser Botschaft keinen Abbruch. Die Bilder sind liebevoll komponiert. Ihnen sieht man an, dass Charton neben der Filmemacherei auch als Fotograf arbeitet. Jedes einzelne Szene wirkt wie ein Foto, dass für sich allein und für eine Facette des Hauptdarstellers steht: vom muskelprotzenden Fitnessfan, über den religiös erzogenen Teenager bis hin zum schwulen jungen Mann, der zu seiner Liebe steht.

 

Auch Interessant

Thriller/Komödie

Knives Out - Mord ist Familiensache

Wenn der Familienpatriach ausgerechnet an seinem 85. Geburtstag um die Ecke gebracht wird und die versammelte Familie Geheimnisse verbergen will...
Drama/Biopic

Judy

Judy Garland, eine umjubelte Künstlerin ihrer Zeit. Mit ihrem Song "Over the Rainbow" wurde sie später zur Gay-Ikone. Nun gibt es ihr Biopic im Kino.
Action

3 Engel für Charlie

Im Januar steht das nächste Reboot ins Haus. Dieses Mal geht es um die drei Engel für Charlie, die erneut für Recht und Ordnung sorgen sollen.
Animationsfilm

Spione Undercover

Blue Sky Studios, welche sich u.a. für „Ice Age“ verantwortlich zeigten, liefert mit „Spione Undercover“ nun eine lustig-schräge Agentengeschichte ab.
Drama/Thriller

Motherless Brooklyn

Basierend auf dem gleichnamigen Roman hat Edward Norton in "Motherless Brooklyn" erneut Regie geführt und zugleich die Hauptrolle übernommen. Top!
Action/Komödie

Jumanji: The Next Level

Nach dem Überraschungserfolg von „Jumanji: Willkommen im Dschungel“ geht es nun weiter mit den schrägen Charakteren. Eine urkomische Fortsetzung.
Musikdokumentation

Aretha Franklin: Amazing Grace

Zwei Konzerte von Aretha Franklin in der Missionary Baptist Kirche in Los Angeles aus 1972, erblicken dank neuer Technik, dass Licht der Welt.
Animationsfilm

Die Eiskönigin 2

Die Schwestern Anna und Elsa genießen mittlerweile ihr ruhiges Leben in Arendelle. Bis Elsa eines Tages von einer inneren Unruhe ergriffen wird.
Horror/Komödie

Zombieland: Doppelt hält besser

Die Zweckgemeinschaft aus Wichita, Little Rock, Columbus und Tallahassee haben die Zombieapokalypse erst einmal überlebt. Betonung liegt auf ERSTMAL.