Direkt zum Inhalt
Kosten für die Flughafenabfertigung // © BraunS
Rubrik

Kosten für die Flughafenabfertigung Sitzplatz reservieren und dabei Geld sparen

nb - 27.02.2019 - 07:00 Uhr

Im Flugzeug den besten Sitzplatz reservieren und dabei Geld sparen – ein Web-Check-in ist dafür die Lösung. Billigtarife können verlockend sein. Kommen aber Kosten hinzu, zum Beispiel beim Einchecken, wird´s ärgerlich. Bei Ryanair und Wizzair wird man am Flughafenschalter zur Kasse gebeten. Bei Wizzair kostet die „Flughafenabfertigung“ ohne vorherige Anmeldung 30 Euro pro Person und Strecke, bei Ryanair stolze 45 Euro! Die Pure-Tarife von Tuifly werden durch die Abfertigungsgebühr um 5 Euro pro Person und Strecke teurer – das ist allerdings akzeptabel.

Gebühren sparen kann man ganz leicht, denn ein Web-Check-in ist einfach auf der Internetseite der gebuchten Fluggesellschaft durchführbar. Bei Lufthansa oder Wizzair müssen dazu der Buchungscode und der Passagiername eingegeben werden. Bei Easyjet die Buchungsnummer. Anschließend sieht man, welcher Sitzplatz vorab automatisch vergeben oder reserviert wurde. Werden die Buchungsangaben bestätigt, kann man sich danach die Bordkarte ausdrucken oder auf ein Mobiltelefon senden.

Auch Interessant

Entdeckerziele

Chancen für Chemnitz

Sachsens Wirtschaftsmetropole liegt etwa achtzig Kilometer von Dresden entfernt. Doch wer dabei nur an rauchende Schornsteine denkt, hat weit gefehlt.
Rainbow Camping Weekend

Natur, Camping, FKK und Vielfalt

Der bunte, nackte Campingspaß geht in die dritte Runde und alle guten Dinge sind drei. Das „Rainbow Camping Weekend" wird unvergesslich werden.
Entdeckerziele

Nantes: Erlebnis an der Loire

In der Nähe des Atlantiks liegt die französische Metropole Nantes. Kunst und Kultur sind ganz groß geschrieben. Jules Verne wurde hier geboren.
Entdeckerziele

Namur: Lebensart in der Wallonie

Die Wallonie ist der französische Teil Belgiens. Hier verbinden sich charmante Gemütlichkeit und leibliches Wohl auf's Feinste.
Las Vegas PRIDE Festival

Die Highlights der 22. LGBTQ-Parade

Bereits zum 22. Mal fand in der bunten Glücksspielmetropole Las Vegas das PRIDE Festival statt. Im Oktober feierten unzählige Besucher*innen.
SCHWULISSIMO: Und weg!

Reiseziele im Januar

"Und weg!" präsentiert fünf lohnenswerte Urlaubsziele für den Anfang des Jahres. Wer noch keinen Urlaub gebucht hat, lasse sich jetzt inspirieren.
Entdeckerziele

Rostock & Warnemünde

Gleich drei Jubiläen gibt es hier zu feiern: 30 Jahre deutsche Einheit, 800 Jahre Stadtgründung Rostock und 600 Jahre Bestehen der Uni Rostock.
Entdeckerziele

Luzern: Der See & die Stadt

So ziemlich in der Mitte der Schweiz liegt Luzern, am Ufer des Vierwaldstättersees. Vor dem großartigen Voralpenpanorama ist Wassersport angesagt.
Venetian Casino in Las Vegas

Mit und ohne Jetons eine Reise wert

Hand in Hand über die Rialtobrücke spazieren, auf dem Markusplatz ein Eis schlemmen, mit einer Gondel über Kanäle schippern? Und das in Las Vegas?