Direkt zum Inhalt
© Archiv
Rubrik

„The Art of Hamburg“ CSD-Shirts aus Hamburg

ds - 30.07.2018 - 07:00 Uhr

Im vergangenem Jahr begeisterten die Macher hinter „The Art of Hamburg“ bereits mit ihrer Limited Edition von Sneakers mit den Regenbogenfarben. Auch in diesem Jahr haben sie sich wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen. War es 2017 ausgesprochen bunt wird es 2018 provokant. Die speziellen CSD-T-Shirts kommen mit zwei verschiedenen Motiven daher: ein männliches und ein weibliches Pärchen in der Pride Welt mit vielen kleinen Details drumherum. Aber welch Schock: Sie sind völlig nackt! Zum Glück handelt es sich dabei um ausgesprochen liebenswerte Strichmännchen. Zu bekommen sind die limitierten Shirts seit Mitte Juli in den Läden in Hamburg und online im Shop.

www.the-art-of-hamburg.de

Auch Interessant

Kir

Sunday Tea Dance mit Sonnenschein

Nach der ersten „Sunday Tea Dance“ im November folgt die zweite Ausgabe. Dieses Mal ist unser "Sonnenschein" DJ Sunshine mit an Bord zur Teatime.
Kaiserkeller

Shakesqueer zum Jahresausklang

Zur letzten "Shakesqueer" in diesem Jahr geht es im Kaiserkeller noch einmal hoch her. Djane Frau Hoppe sorgt für die passende Mucke ganz "queerbeet".
Polittbüro

35 Jahre Herrchens Frauchen

Herrchens Frauchen sind offiziell alt. Was vor 35 Jahren mit "Sperma ist ekelhaft" seinen Anfang nahm, hat sich erstaunlich lange gehalten.
AIDS-Seelsorge im IFZ

Immer wieder montags...

Die AIDS-Seelsorge Hamburg bietet mit seinem „Montagsfrühstück“ einen Rahmen, wo man einfach einmal in gemütlicher Runde zusammenkommen kann.
Hein & Fiete

Testberatung bei Hein & Fiete

Der schwule Infoladen Hein & Fiete bietet schon lange seine Testberatungen an. So gibt es immer am Dienstag & Donnerstag die „klassische“ Beratung.
Regenbogencafé der AIDS-Hilfe

Gemeinsam Kochen & Essen

Das Regenbogencafé ist ein Angebot der AIDS-Hilfe Hamburg. Hier treffen sich Menschen mit HIV & AIDS, u.a. bei „Kochen & Essen in Gemeinscheinschaft".
Bürgerhaus Meiendorf

Nette kleine Helfer zu Weihnachten

Die selbsternannte kleinste Drag-Queen Hamburgs bittet zu der Benefiz-Weihnachtsshow „Santas little helpers“ zugunsten Queer Refugees Support Hamburg.
Mystery Hall

L-Day - Pornokino für Lesben

Schauen auch Lesben Pornos? Und wenn ja, warum gibt es keine Pornokinos dafür? Diese Frage hat sich auch die Mystery Hall gestellt und lädt zum L-Day.
Sparta Junior

Nackt oder nicht nackt...

Nackt oder nicht nackt... - Dieses ist bei dieser Partyreihe im Sparta Junior auf dem Kiez ausnahmesweise gar keine Frage, sondern nackte Tatsache!