Direkt zum Inhalt
McLaren 600LT // © Archiv
Rubrik

McLaren 600LT Besonderer Sportwagen im Segment

kk - 30.11.2018 - 07:00 Uhr

Der neue McLaren 600LT ist und bleibt ein rassiger Sportwagen. Nun ist er mit noch mehr Leistung, perfektionierter Aerodynamik, hervorragender Dynamik, weniger Gewicht und kompletter Fahrerkontrolle ausgestattet. Dies macht den McLaren 600LT absolut einzigartig. In limitierter Verfügbarkeit ist er ein echter Longtail von McLaren und ein ganz besonderer Sportwagen im Segment.

Die LT's von McLaren sind die treusten und reinsten Supercars des Herstellers. Reduzierter Abtrieb durch die gestreckte Karrosserie, einstellbare Federungen und sequentielle Getriebe sind Bereiche, die von McLaren immer weiter fortentwickelt wurden. Gebaut wird der McLaren 600LT in sehr geringen Stückzahlen.

Nunmehr wurden noch 100 kg an Gesamtgewicht eingespart, was sich aus Fahrersicht bemerkbar macht. Denn mit der gleichzeitigen Optimierung der Aerodynamik konnte die Leistung des McLaren 600LT verbessert werden. Gleichzeitig ist der Fahrer perfekt in die Fahrabläufe eingebunden.

Die hohe Kundennachfrage aufgrund der perfekten Technik machen den McLaren 600LT so beliebt. Er ist in 14 verschiedenen Lackierungen erhältlich. Zusätzlich sind 14 MSO Defined Töne wählbar. Und über MSO Bespoke Commission besteh die Möglichkeit, den McLaren 600LT in jeder gewünschten Farbe lackieren zu lassen. So können alle Kundenwünsche perfekt bedient werden. Hierzu hat McLaren keine Kosten und Mühen gescheut.

In der Designabteilung wurden spezielle Farbkonzeptionen für die Kundschaft entwickelt, die einen Anreiz für Kunden schafft. Als Außenfarbe wurden drei sehr moderne und besondere Themen entwickelt. Zusammen mit einer zusätzlichen Bremssattelfarbe wurden die Farbthemen Myan Orange, Chicane Effect und Luminaire kreiert. Im Innenbereich dominieren als Materialien hochwertigstes Nappaleder, das handschuhweich ist, und leichtes Alcantara®. Sehr kräftige Farben und eine Leichtigkeit bei Bezügen, Armaturenbrett, Lenkrad, Himmel und Mitteltunnel zeichnen die Alcantara® Innenausstattung des McLaren 600LT aus. Die Nappaleder Innenausstattung des McLaren 600LT wurde zurückhaltender konzipiert. Hier dominieren klassiche Farben, die durch verschiedene Muster aufgelöst werden. Individualisierungen der Innenausstattung bleiben den Kunden vorbehalten und sind möglich.

Extras im Innenbereich sind zusätzlich wählbar: Hier wird ein Bowers & Wilkins Audiosystem mit 12 Premiumboxen als Option angeboten. Zur Innenausstattung des McLaren 600LT gehört weiterhin eine 12 Uhr Markierung für das Lenkrad und für die Lenkradspeichen. Erstklassige Kohlefaserverarbeitungen gelten hierbei genauso, wie für die Tür- und Getriebeverkleidungen und das Active Dynamics Panel.
Der McLaren 600LT wird nur in einer geringen Auflage gebaut und ist limitiert. Kunden wüschen bisweilen auch optisch eine Sonderstellung auf der Straße. Diesem Wunsch kommt McLaren nach. Das MSO Clubsport Pack von McLaren Special Operations hat einen Aufpreis von rund 30.500 Euro, verändert den McLaren 600LT optisch und reduziert auch gleichzeitig nochmals das Gewicht des Sportwagens. Insbesondere mit Karbonfasern am Dach und an den Kotflügellamellen kann Gewicht eingespart werden. Sehr leichte Rennsitze aus Karbonfaser und eine Innenausstattung, die weitestgehend auf Karbonfaser setzt, helfen dabei, das Gesamtgewicht des Wagens zu verringern. Die 6-Punkt-Gurte sind farblich in den Farben orange, blau, rot oder schwarz wählbar. Zusätzlich gehört zum Clubsportpaket eine Bar und Drei-Kamera-Aufnahmesystem für die eigene MTT App.


Wichtige Details zum McLaren 600LT:

Preis: 230.000,00 Euro
Hubraum: 3.799 ccm
Leistung (PS): 600 bei 7.500 U / min
Km/h in der Spitze: 328
Von 0 auf 100: 2,9 Sekunden
Verbrauch: 10,7 l / 100 km kombiniert

 

Auch Interessant

Der neue Hyundai i20

Safe, sauber und schnittig

Der neue, generalüberholte Hyundai i20 des Modell-Jahres 2019 ist sicherer, sauberer und auch noch wesentlich schicker als sein Vorgänger.
CUPRA Concept Car

Der Formentor als Coupe

CUPRA hat nun offiziell sein neuestes Modell präsentiert: Der Formentor. Eindrucksstark, schick im Design und für alle Straßenverhältnisse einsetzbar
VW T Roc

sportlich – sexy - individuell

Der T Roc von VW ist markant im Design, mutig und selbstbewußt im Auftritt. So kann der VW T Roc von Anfang an überzeugen. Insbesondere das sportive Coupe
Nissan GT-R Nismo

Sportfeeling pur

Leichter, windschnittiger und mit verbesserter Sportperformance präsentiert sich der neue Nissan GT-R Nismo Modell 2020. Er hat eine optimierte Runderneuerung erhalten
Porsche Taycan

Hersteller nun in die Elektromobilität

Auch Porsche ist umweltbewusst und kommt den Wünschen der Kundschaft nach. Somit ist der Sportwagenhersteller nun in die Elektromobilität eingestiegen.
Range Rover Evoque MJ

Traummodell als Hybridfahrzeug

Dieses neue Modell ist in puncto Innenausstattung eine Premiumversion, die auf einer der größten Möbel-/Einrichtungsmessen weltweit zur Schau gestellt werden muss.
Mercedes Benz SUV

Zahlreiche Neuerungen

Der trendige SUV von Mercedes Benz hat ein Upgrade erhalten und ist nun innovativ wie nie. Zahlreiche Neuerungen machen das Traumfahrzeug noch attraktiver
Zerkratzt

Wer zahlt?

Der Verursacher ist verpflichtet. Das Problem hierbei ist allerdings, dass derartige Täter meistens gar nicht bekannt und damit auch nicht ermittelt werden können
Marder richtig abwehren

Zahlreiche und kostspielige Schäden

Im Handel werden zahlreiche Produkte angeboten, um einen Marder wirksam abzuwehren. Immerhin können die Tiere, im Spätsommer und zum Herbstanfang aktiv sein