Direkt zum Inhalt
Birds of Prey // © Claudette Barius
Rubrik

Birds of Prey The Emancipation of Harley Quinn

id - 31.01.2020 - 10:00 Uhr

(Action/Comicverfilmung) Die ehemalige Psychiaterin Harley Quinn hat sich gerade frisch von ihrem Freund, dem Joker getrennt. Doch das Singledasein alleine ist ihr schnell langweilig. Zumal sie auch feststellen musste, wie viele es eigentlich so auf sie abgesehen haben und sie lieber tot sehen wollen. Also warum nicht mit anderen Frauen zusammentun, denen ein ähnliches Schicksal droht. Also schließt sie sich mit den „Birds Of Prey“ zusammen. Zu dieser illustren Riege gehören u.a. Huntress, Black Canary und die Polizistin Renee Montoya. Im Untergrund agierend mischen sie die Unterwelt Gothams gehörig auf. Obwohl  sich Harley und die Selbstjustiz-Truppe anfangs nicht so grün sind, schließen sie sich letztlich doch für den guten Zweck zusammen: Verbrecherboss Black Mask kreuzt nämlich ihren Weg und bedroht mit seinen Schergen wie dem düsteren Victor Zsasz die junge Cassandra Cain, welche ihm einen Diamanten gestohlen hat und alsbald von den „Birds Of Prey“ und der quirligen Quinn beschützt werden muss.

Nach ihrem ersten Auftritt als Harley Quinn in dem Film „Suicide Squad“ bekommt Margot Robbie nun ihren eigenen Film. Dabei geht es gleichzeitig schrill, bunt, laut & abgedreht zu. Als „Bird“ sind u.a.  Mary Elisabeth Winstead („Gemini Man“), Rosie Perez („The Dead Don’t Die“) und Jurnee Smollett-Bell („Underground“) mit dabei. Als fieser Gegenspieler fungiert zudem Trainspotting-Star Ewan McGregor. Eine herrlich abgedrehte Comic-/Actionverfilmung die Lust auf mehr von Harley Quinn macht.
 

Im Kino ab 06. Februar

Auch Interessant

Fantasy/Horror

Gretel & Hänsel

Das Märchen von Hänsel & Gretel kennt sicher jeder. Nun wird die Geschichte neu erzählt - und zwar mit einer emanzipierten Gretel im Vordergrund.
Haie in der Popkultur

Monster oder Meereskreaturen?

Nur wenige Dinge sind in Filmen oder Spielen beängstigender, aufregender oder epischer als ein Hai -und die Popkultur ist voll von zahnigen Kreaturen
Biopic/Dokumentation

Jean Paul Gaultier: Freak and Chic.

Dieser Dokumentarfilm von Regisseur Yann L'Hénoret hat Gaultier über zwei Jahre lang begleitet und den Entstsehungsprozess des Musicals dokumentiert.
Alles, was wir bisher über Thor:

Love and Thunder wissen

Die Filmserie rund um den Blitz- und Donnergott geht in die nächste Runde. Der vierte Teil der Reihe wird Ende dieses Jahres gefilmt.
Abenteuer/Action

Disney: Mulan

Alle kennen den Animationsfilm „Mulan“ von 1998, doch diese Realverfilmung hat mit dem familenfreundlichen Film von damals nur die Geschichte gemein.
Action

The Gentlemen

Der Exil-Amerikaner Mickey Pearson hat sich über Jahre ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut. Seine Drogen finden in ganz
Darkroom

Tödliche Tropfen

Lars ist mittlerweile 38, ein ehemaliger Krankenpfleger aus Saarbrücken und führt offenbar ein ganz normales Leben als schwuler Mann.