Direkt zum Inhalt
Jean Paul Gaultier: Freak and Chic.
Rubrik

Biopic/Dokumentation Jean Paul Gaultier: Freak and Chic.

id - 16.03.2020 - 16:00 Uhr

(Biopic/Dokumentation) Er ist sicher einer der bemerkenswertesten Modeschöpfer unserer Zeit: Jean Paul Gaultier. Mit seiner aufwendigen „Fashion Freak Show“ hat er nicht nur in Paris für Aufsehen gesorgt. Doch wer ist dieser JP eigentlich? Das war der Grundgedanke des Modeschöpfers, als er sich an die Planungen für dieses Spektakel macht. Hier wird nun die Geschichte dieses Mannes in einer bunten Revue erzählt. Da spielen Teddybären eine Rolle, die ikonischen Bustiers für Pop-Queen Madonna und auch seine große Liebe und die Krankheit AIDS finden ebenbürtig ihren Platz. Doch es gilt auch, die Fallstricke, die solch eine Produktion mit sich bringt, zu umgehen. Nicht immer ganz einfach, aber am Ende steht eine atemberaubende und gleichzeitig bewegende Show.

Dieser Dokumentarfilm von Regisseur Yann L'Hénoret („Macron: Hinter den Kulissen des Sieges“) hat Gaultier über zwei Jahre lang begleitet und den Entstehungsprozess des Musicals dokumentiert. Herausgekommen ist dabei ein ganz besonderes, filmisches Erlebnis, welches den Geist dieser unvergleichlichen Show auf der legendären Pariser

Varietébühne Folies Bergère einfängt. Wie entstanden die Kostüme? Was mussten die Tänzer*innen auf sich nehmen und wie baut man Stars wie Line Renaud, Pierre & Gilles, Rossy de Palma oder eben Madonna mit in die Show ein? Es gibt ja einige Dokumentationen über die verschiedensten Modeschöpfer, doch „Freak and Chic“ ist etwas ganz besonderes. Einfach atemberaubend, bewegend und zum Teil herrlich selbstironisch. Unbedingt anschauen!

im Kino ab 19. März

Auch Interessant

Abenteuer/Action

Disney: Mulan

Alle kennen den Animationsfilm „Mulan“ von 1998, doch diese Realverfilmung hat mit dem familenfreundlichen Film von damals nur die Geschichte gemein.
Action

The Gentlemen

Der Exil-Amerikaner Mickey Pearson hat sich über Jahre ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut. Seine Drogen finden in ganz
Birds of Prey

The Emancipation of Harley Quinn

Die ehemalige Psychiaterin Harley Quinn hat sich gerade frisch von ihrem Freund, dem Joker getrennt. Doch das Singledasein alleine ist ihr langweilig
Darkroom

Tödliche Tropfen

Lars ist mittlerweile 38, ein ehemaliger Krankenpfleger aus Saarbrücken und führt offenbar ein ganz normales Leben als schwuler Mann.
Thriller/Komödie

Knives Out - Mord ist Familiensache

Wenn der Familienpatriach ausgerechnet an seinem 85. Geburtstag um die Ecke gebracht wird und die versammelte Familie Geheimnisse verbergen will...
Drama/Biopic

Judy

Judy Garland, eine umjubelte Künstlerin ihrer Zeit. Mit ihrem Song "Over the Rainbow" wurde sie später zur Gay-Ikone. Nun gibt es ihr Biopic im Kino.
Action

3 Engel für Charlie

Im Januar steht das nächste Reboot ins Haus. Dieses Mal geht es um die drei Engel für Charlie, die erneut für Recht und Ordnung sorgen sollen.
Animationsfilm

Spione Undercover

Blue Sky Studios, welche sich u.a. für „Ice Age“ verantwortlich zeigten, liefert mit „Spione Undercover“ nun eine lustig-schräge Agentengeschichte ab.
Drama/Thriller

Motherless Brooklyn

Basierend auf dem gleichnamigen Roman hat Edward Norton in "Motherless Brooklyn" erneut Regie geführt und zugleich die Hauptrolle übernommen. Top!