Direkt zum Inhalt
Simply Red // © Archiv
Rubrik

Simply Red Live Something Got Me Started

id - 01.10.2019 - 11:00 Uhr

"Something Got Me Started" - Vor mehr als 30 Jahren begeisterte ein rothaariger Lockenschopf mit seiner Band die Fans. Simply Red mit Frontmann Mick Hucknell hatten im Laufe der 80er & 90er Jahren zahlreiche Hits, darunter „Holding Back the Years“, „Fairground“ oder „Stars“.  In 2020 kommen sie nun wieder auf eine große Tournee und machen dabei auch in Deutschland halt. Mit dem neuen Album „Blue Eyed Sould“ im Gepäck werden sie ihre mitreißende Mixtur aus Soul, Funk und Reggae erneut auf die Bühne bringen. Natürlich werden dabei auch die größten Hits ihrer Karriere nicht fehlen, schließlich lautet der Untertitel der Tour „All The Hits“. Der Vorverkauf ist bereits gestartet.

29. Oktober 2020 – 20:00 Uhr
Barclaycard Arena – Hamburg

Auch Interessant

Nick Cave

Conversations with Nick Cave

Nick Cave , Frontman von "Nick Cave and the Bad Seeds" kann auch solo. Und dass in einem ganz besonderen Rahmen. Unmoderiert, intim & einfach anders.
ehrlich und aufrichtig

MICHELLE mit Tabu auf Tour

In ihren Songs und auf der Bühne nimmt MICHELLE kein Blatt vor dem Mund. Im September startet MICHELLE ihre "Tabu Live" Tour.
Mut zur Katastrophe

Kerstin Ott auf Wintertour

Mit ihrer Akustikgitarre bewaffnet, erobert sie authentisch und energetisch die deutschen Bühnen.
Mit HERZ, KRAFTvoll ans WERK

Sarah Connor auf Sommertour

Sarah Connor kommuniziert mit ihrem aktuellen Album allgegenwertigen Themen wie Liebe, Egoismus, Nostalgie und Eifersucht.
FZW

Jeanette Biedermann live

Sie war eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen der 2000er Jahre. 1999 trat Jeanette als Marie bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ in Erscheinung
Lindsey Stirling

Violistin der Extraklasse

Mit ihrer eigenwilligen Mischung aus Klassik, Elektronik, Dubstep und Hip-Hop sprengt sie sämtliche Genregrenzen.