Direkt zum Inhalt
Amazing Grace: Aretha Franklin
Rubrik

Musikdokumentation Aretha Franklin: Amazing Grace

id - 21.11.2019 - 18:00 Uhr

Im Jahr 1972 gab die Soulsängerin Aretha Franklin an zwei Abenden in der Missionary Baptist Church in Los Angeles ein Konzert, welches aufgenommen wurde. Der bekannte Regisseur Sydney Pollack war dafür zuständig, die Szenen zu filmen. Doch irgendetwas lief dabei zum Schrecken aller beteiligten schief. Das Bild und der Ton waren nicht synchron, eine Reparatur des Materials war mit den damaligen Möglichkeiten schier unmöglich. Jahrzehnte später konnten die Probleme zwar behoben werden, doch erst nach Franklins Tod durfte die Dokumentation das Licht erblicken, die dieses intime Kirchenkonzert einfängt…

Lange lag das Material in irgendwelchen Archiven. Erst 2007, also ein Jahr vor seinem Tod, gab Sydney Pollack die Aufnahmen an den Filmemacher Alan Elliott weiter, der sich daran machte, die technischen Probleme von damals zu beseitigen. Doch die Herausforderung sollte eine ganz andere werden, nämlich Aretha Franklin selbst. Denn aus irgendeinem Grund, der bis heute nicht ganz klar ist, weigerte sie sich, dem Projekt ihre Zustimmung zu geben – und so dauerte es noch einmal mehr als zehn Jahre, bis die Erben der Sängerin nach ihrem Tod im August 2018 die Erlaubnis erteilten, den Konzertfilm aufzuführen. Man sollte dieses Stück musikalischer Geschichte auf keinen Fall versäumen. Unglaublich intensiv und beeindruckend, dieser Ausnahmekünstlerin noch einmal so nah zu kommen.

im Kino ab 28. November

Auch Interessant

Alles, was wir bisher über Thor:

Love and Thunder wissen

Die Filmserie rund um den Blitz- und Donnergott geht in die nächste Runde. Der vierte Teil der Reihe wird Ende dieses Jahres gefilmt.
Abenteuer/Action

Disney: Mulan

Alle kennen den Animationsfilm „Mulan“ von 1998, doch diese Realverfilmung hat mit dem familenfreundlichen Film von damals nur die Geschichte gemein.
Biopic/Dokumentation

Jean Paul Gaultier: Freak and Chic.

Dieser Dokumentarfilm von Regisseur Yann L'Hénoret hat Gaultier über zwei Jahre lang begleitet und den Entstsehungsprozess des Musicals dokumentiert.
Action

The Gentlemen

Der Exil-Amerikaner Mickey Pearson hat sich über Jahre ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut. Seine Drogen finden in ganz
Birds of Prey

The Emancipation of Harley Quinn

Die ehemalige Psychiaterin Harley Quinn hat sich gerade frisch von ihrem Freund, dem Joker getrennt. Doch das Singledasein alleine ist ihr langweilig
Darkroom

Tödliche Tropfen

Lars ist mittlerweile 38, ein ehemaliger Krankenpfleger aus Saarbrücken und führt offenbar ein ganz normales Leben als schwuler Mann.
Thriller/Komödie

Knives Out - Mord ist Familiensache

Wenn der Familienpatriach ausgerechnet an seinem 85. Geburtstag um die Ecke gebracht wird und die versammelte Familie Geheimnisse verbergen will...
Drama/Biopic

Judy

Judy Garland, eine umjubelte Künstlerin ihrer Zeit. Mit ihrem Song "Over the Rainbow" wurde sie später zur Gay-Ikone. Nun gibt es ihr Biopic im Kino.
Action

3 Engel für Charlie

Im Januar steht das nächste Reboot ins Haus. Dieses Mal geht es um die drei Engel für Charlie, die erneut für Recht und Ordnung sorgen sollen.