Direkt zum Inhalt
Joker // © 2019 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved./TM & © DC Comics (Niko Tavernise)
Rubrik

Action/Comicverfilmung Joker

id - 04.10.2019 - 10:00 Uhr

Gotham City Anfang der 1980er Jahre: Arthur Fleck lebt gemeinsam mit seiner Mutter Penny in einem heruntergekommenen Apartment. Er ist ohne Vater aufgewachsen und träumt schon lange von einer großen Karriere als Comedian. Bisher hat es aber nur für Auftritte als eher zweitklassigem Partyclown gereicht. Als ihm eines Tages nicht nur die Treffen mit seiner Sozialarbeiterin, sondern auch seine Medikamente gestrichen werden, entfernt sich der labile Mann immer mehr von seinen Mitmenschen. Mehr und mehr entwickelt er sich zu einem depressiven Kriminellen. Zeugin der Verwandlung hin zum Joker wird dabei die junge alleinerziehende Mutter Sophie. Und in den Straßen von Gotham regiert zunehmend der Mob...

Regisseur Todd Phillips („A Star is Born“) wagt sich hier an Verfilmung, welche sich an dem Alan-Moore-Comics „The Killing Joke“ (deutsch: „Batman: Lächeln, bitte!“) orientiert. War Hauptdarsteller Joaquin Phoenix zunächst unter eingefleischten Fans umstritten, könnte er sich nun durchaus als würdiger Nachfolger von Heath Ledger erweisen. In weiteren Rollen sind Robert De Niro („Der Pate“) als Talkmaster Murray Franklin, Zazie Beetz („Deadpool 2“) und der 10-jährige Dante Pereira-Olson („A Beautiful Day“) als junger Bruce Wayne zu sehen. Vor allem Joaquin Phoenix könnte sich hier eine Filmrolle für die Filmgeschichte erspielen. Eine sehr beindruckende Charakterstudie eines zukünftigen Filmbösewichts.

im Kino ab 10. Oktober

Auch Interessant

Fantasy

Maleficent: Mächte der Finsternis

Nach dem erfolgreichen ersten Maleficent-Film kommt nun die Fortsetzung in die Kinos. Angelina Jolie verkörpert erneut die böse Fee Maleficent.
Drama/Biopic

Skin

"Skin" erzählt die wahre Geschichte des zeitweise meistgesuchten weißen Suprematisten der US-Geschichte. Jamie Bell brilliert erneut dieser Rolle.
Es Kapitel 2

Hass-Verbrechen auf der Leinwand

Kapitel zwei des Horror-Films „IT“ begann mit einem romantischen Date eines schwulen Pärchens. Doch was folgt, ist ein absoluter queerer Albtraum.
Science-Fiction

Ad Astra – Zu den Sternen

Der damalige Plan war es, der Spur außerirdischen Lebens auf dem weit entfernten Eisriesen nachzugehen. Doch irgendwann brach der Funkkontakt ab.
Historienfilm

Downtown Abbey

Im Dezember 2015 mussten die Fans der Serie „Downtown Abbey“ nach sechs Staffeln Abschied von ihren geliebten und gehassten Figuren nehmen.
Coming-out Kurzfilm

60 Sekunden True to you

Es gibt da etwas, was ich dir sagen will". So beginnen die meisten Coming-outs. Auch "TRUE TO YOU", ein Kurzfilm von Jacob Charton., beginnt so.
Tragikomödie

Die Wurzeln des Glücks

Basierend auf dem Roman „Schweine züchten in Nazareth“ der französischen Autorin Amanda Sthers kommt nun der Film "Die Wurzeln des Glücks" ins Kino.
Horror

ES – Kapitel 2

Die Jugendlichen aus dem selbsternannten „Club der Verlierer“ haben geglaubt, dass sie den Horrorclown vernichtet haben, doch dieses war ein Irrtum.
Erster Blockbuster unter Trans-Regie

Matrix 4 kommt

Lana Wachowski schrieb das Drehbuch der originalen Matrix-Trilogie zusammen mit ihrer Schwester Lilly Wachowski, mit der sie auch gemeinsam Regie führte